Allrounder bleibt den Beach Boys erhalten

Tauno Zobel schnürt auch in der kommenden Spielzeit seine Schlittschuhe für die Beach Boys! Der EHC Timmendorfer Strand hat den Vertrag mit Tauno Zobel um eine weitere Spielzeit verlängert. Der 24-Jährige Stürmer mit der Rückennummer 64 war im Sommer 2014 aus Peiting an den Timmendorfer Strand gewechselt und geht nun in seine dritte Saison bei den Beach Boys.  In der vergangenen Spielzeit kam der gebürtige Stuttgarter auf 43 Spiele für Timmendorf. Insgesamt schnürte Zobel schon 78 Mal seine Schlittschuhe für die Beach Boys und kommt dabei auf 28 Scorerpunkte

Beach Boys holen Verstärkung für die Defensive

Dominic Steck kommt vom Hamburger SV an den Strand Der 22-Jährige sammelte beim HSV, dem EV Regensburg sowie den Füchsen Duisburg schon reichlich Erfahrungen im Oberligabereich. In der vergangenen Spielzeit erzielte Steck 28 Scorerpunkte und war somit punktbester Verteidiger der Hamburger. Folglich kommt der gebürtige Augsburger auf stolze 114 Spiele in der dritthöchsten deutschen Spielklasse. Seine vorherigen Stationen waren unter anderem der EV Landshut, aber auch die Jungadler Mannheim, bei welchen er in der DNL auflief. „Am Ende war es das Gesamtpaket in Timmendorf was mich vom Wechsel überzeugt. Das Zusammenspiel aus Sport und Ausbildung ist es, was für mich entscheidend war. Ich freue mich ein Teil dieser Mannschaft zu...
Read More

Bildergalerie: Sommerfest ein voller Erfolg!

Am Samstag lud unser EHC Timmendorfer Strand zum Sommerfest an der Eishalle in Timmendorf. Gutes Wetter und über 300 Besucher trugen zu einem gelungenen Fest bei! Was für ein Nachmittag, ganz im Zeichen des Eishockeys. Ab 14 Uhr luden die Kufencracks vom Strand zum Sommerfest. Für die kleinen Fans gab es ein Bungee Trampolin sowie eine Hüpfburg. Am Glückrad wurde eine Dauerkarte für die kommende Spielzeit verlost und der Food Truck und unser Grill trugen zur optimalen Stärkung der Besucher bei. Rund 300 Besucher ließen sich den schönen Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein nicht vergehen. Auf der großen Bühne spielten die Band Freitag! sowie Musiker Thomas Hausherr. Einige Interviews mit aktuellen...
Read More

Dave Rich lotst Kanadischen Stürmer an den Strand

Max Grassi wird ein Beach Boy. Die erste Kontingentstelle der Beach Boys nimmt der Kanadische Stürmer Max Grassi ein. Der 27-Jährige spielte zuletzt für Germering Wanderers/Bayernliga und Blue Devils Weiden/Oberliga Süd. Max Grassi wurde 1988 in North Vancouver, im kanadischen Bundesstaat British Columbia geboren. Seine Karriere startete der Stürmer in der College Liga für sein Heimatteam, den British Columbia Thunderbirds. In der Universitätsliga CIS (Canadian Interuniversity Sport) erzielte Grassi in 102 Spielen, 28 Tore und legte 55 weitere Treffer für seine Teamkollegen auf. So zählte der Linksschütze in den vier Spielzeiten auf dem College zu den Top-Scorern seines Teams. Vor seiner Zeit an der Universität spielte Grassi für fünf Spielzeiten...
Read More

Patrick Saggau und Kenneth Schnabel führen die Beach Boys auch in die neue Saison

Mit den Halbbrüdern Patrick Saggau (32) und Kenneth Schnabel (24) bleiben dem EHC Timmendorfer Strand zwei absolute Leistungsträger erhalten. Patrick Saggau gehört seit Jahren nicht nur zu den Leistungsträgern der Beach Boys, er ist auch einer der technisch besten Spieler der Oberliga Nord. Seine Sicherheit an der Scheibe, sein Auge für die Mitspieler, seine Passsicherheit und besonders seine Fähigkeit, mehr als nur einen Gegenspieler zu binden, schafft Räume für seine Teamkollegen und macht ihn so eminent wichtig für das Timmendorfer Eishockey. Das Eishockeyspielen lernte er im Timmendorfer Nachwuchs und debütierte 1999 im Herrenbereich, beim damaligen EC Timmendorfer Strand. Nach vier Jahren im Trikot der Timmendorfer zog es ihn zu den...
Read More

Großes Sommerfest am 09.07.2016 !

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder gemeinsam mit Fans, Mitgliedern und allen Freunden des Eissports ein tolles Sommerfest feiern. Am 09.07.2016 ab 14 Uhr lädt unser EHCT 06 e.V. Euch alle ein, nicht nur das Sommerfest, sondern auch das 10 jährige Bestehen des Vereines gemeinsam zu feiern. Als Rahmenprogramm bieten wir Euch musikalische Live-Acts, ein Fotoshooting mit Spielern der Beach Boys, Autogrammstunden, Inline-Hockey Spiel der Jugend, Geschwindigkeitsschussanlage und Torwandschiessen. Beim Fiets Glücksrad warten spannende Preise auf Euch. Für unsere kleinen Gäste steht eine Hüpfburg und ein Bungeetrampolin bereit. Zusätzlich gibt es verschiedene und abwechslungsreiche Spiele und vieles mehr. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt. Neben unserem Wurst...
Read More

DNL Power für die Beach Boys

Balla und Timm kommen von den Young Freezers. Mit dem Stürmer Gianluca Balla und Verteidiger Joe Timm, wechseln zwei vielversprechende, 19 Jahre alte Talente zum EHC Timmendorfer Strand. Alle beide liefen für die deutsche U16-Nationalmannschaft auf und hatten bereits einige Einsätze in der Oberliga-Mannschaft des HSV. Die Verantwortlichen des EHCT 06 zeigen sich erfreut junge Perspektivspieler aus der Region für ihren Verein gewonnen zu haben. „Mit Gianluca und Joe haben wir zwei große Talente verpflichtet, die bei uns die Möglichkeit bekommen, sich im Seniorenbereich zu etablieren. Wir werden Geduld mit ihnen haben und ihnen die Möglichkeit bieten, sich weiterzuentwickeln, sind uns aber sicher, dass sie ihren Weg gehen werden.“ so...
Read More

Matthias Oertel vom Hamburger SV wird ein Beach Boy

Der 29-jährige Stürmer Matthias Oertel gehörte in den letzten Jahren immer zu den punktbesten Spielern seines jeweiligen Teams. In den Jahren 2011 bis 2014 überzeugte er bei den Hamburg Crocodiles mit einer soliden Quote als Torschütze, als herausragender Vorlagengeber, aber auch als fairer Spieler. Dieser Eindruck bestätigte sich auch in den darauf folgenden zwei Jahren beim HSV. In diesen fünf Oberliga-Jahren sammelte Matthias Oertel in 190 Spielen 237 Scorerpunkte, verteilt auf 63 Tore und 174 Vorlagen bei insgesamt 76 Strafminuten. Vor seiner Zeit in Hamburg war er in diversen Mannschaften aktiv und sammelte dabei auch internationale Erfahrungen, sowohl in der Tschechischen Republik als auch in den USA, bei den Northland...
Read More

Dave Rich neuer Trainer der Beach Boys

Mit dem 47-jährigen in Ottawa geborenen Dave Rich verpflichten die Beach Boys einen Trainer mit langjähriger Oberliga Erfahrung. In seiner über zehnjährigen Karriere als Spieler in Deutschland war er, unter anderem, für den Adendorfer EC und den EV Duisburg in der damaligen 1. Liga Nord aktiv und machte auch einige Spiele für die Ratinger Löwen in der DEL. Zum Ende seiner Laufbahn zog es ihn in den Süden der Republik, wo er nach einer Zwischenstation beim ERSC Amberg seine Karriere dann 2002 beim ERC Selb beendete. Seine erste Station als Head Coach begann Rich in der Spielzeit 2005-2006 bei den Eisbären Juniors Berlin in der Oberliga wo er Spieler wie...
Read More
1 2 3 10
EHC Timmendorfer Strand