EHCT06- Young Beach Boys: Zweiter Sieg in Folge

Der Aufwärtstrend der Young Beach Boys geht weitere. Mit einem 3-2 gegen den Nachwuchs der Hannover Indians/SC Langenhagen gelang der zweite Sieg in Folge. Dabei war das Heimspiel im Timmendorfer ETC wiederum kaum an Dramatik zu übertreffen. 30 Minuten lang agierten beide Mannschaften sehr konzentriert und taktisch diszipliniert.  Einzelne Schüsse des Nachwuchses der Indians wurden entweder Beute des wiederum sicheren EHC-Torwarts Fabio Alonso-Lange oder wurden von der Verteidigung mit Lennart Pigulla, Lukas Amort, Paul Bohlmann und Alex Fink abgewehrt. Schnelle Vorstöße der Beach Boys durch Max Böhle, Nic Rosert und Damien Baynes  vereitelt der Hannover Torwart Markus Eberle.  In der 31. Minute gelang endlich die Führung für die Young Beach Boys. Nach einer kurzen Drangperiode versenkte...
Read More

Jugend EHCT06: Spiele auf Augenhöhe ohne Happy End.

Die Jugend des EHCT06 Timmendorfer Strand spielte am Wochenende im Doppelpack gegen die WeserStars aus Bremen. Dabei entwickelten sich beide Spiele zu einem Duell auf Augenhöhe. Das Happy End blieb jedoch aus und am Ende gingen beide für die Young Beach Boys verloren. Im heimischen ETC zeigten am Samstagvormittag beide Teams ein spannendes Spiel. Dabei gingen die WeserStars in der 4.Minute durch Sergio Nicklisch in Führung und erhöhten in der 10. Minute durch Max Kuzmin auf 2-0. Nach dem Anschlusstreffer des EHCTs in der 14. Minute durch Damien Baynes stellte erneut Max Kuzmin den 2 Tore Vorsprung wieder her. Die Young Beach Boys gaben jedoch nicht auf und nach Toren...
Read More

EHCT06 Jugend: Ernüchterung nach Kantersieg

Ein Sieg und eine Niederlage, das ist die Bilanz der Jugend des EHCT06 am letzen Wochenende. Mit dem Rückenwind aus dem Votum zur Erhalt der Eishalle in Timmendorfer Strand feierte die Mannschaft am Freitagabend in Hamburg mit 10-1 einen Kantensieg gegen den Oberliga-Nachwuchs der Crocodiles Hamburg. Die Taktik von Trainer Williams war dabei von Anfang an klar: “Über den Kampf und Einsatz zum Sieg“. Wie schon in den letzten Spielen wurde über körperliche Überlegenheit der Gegner in das eigene Drittel gedrängt. Folgerichtig fielen durch Kjell Caesar (2) und Nico Rosert bis zur Drittelpause die Tore zur beruhigenden 3:0 Führung. Das Spiel auf ein Tor setzte sich, verursacht durch die immer...
Read More

Jugend: Spiele auf Augenhöhe ohne Happy End

Die Jugend des EHCT06 Timmendorfer Strand spielte am Wochenende im Doppelpack gegen die WeserStars aus Bremen. Dabei entwickelten sich beide Spiele zu einem Duell auf Augenhöhe. Das Happy End blieb jedoch aus und am Ende gingen beide für die Young Beach Boys verloren. Im heimischen ETC zeigten am Samstagvormittag beide Teams ein spannendes Spiel. Dabei gingen die WeserStars in der 4.Minute durch Sergio Nicklisch in Führung und erhöhten in der 10. Minute durch Max Kuzmin auf 2-0. Nach dem  Anschlusstreffer des EHCTs  in der 14. Minute durch Damien Baynes stellte erneut Max Kuzmin den 2 Tore Vorsprung wieder her. Die Young Beach Boys gaben jedoch nicht auf und nach Toren...
Read More

Jugend: Ernüchterung nach Kantersieg

Ein Sieg und eine Niederlage, das ist die Bilanz der Jugend des EHCT06 von Anfang März. Mit dem Rückenwind aus dem Votum zur Erhalt der Eishalle in Timmendorfer Strand feierte die Mannschaft am Freitagabend 3.3. in Hamburg mit 10-1 einen Kantensieg gegen den Oberliga-Nachwuchs der Crocodiles Hamburg. Die Taktik von Trainer Williams war dabei von Anfang an klar: “Über den Kampf und Einsatz zum Sieg“. Wie schon in den letzten Spielen wurde über körperliche Überlegenheit der Gegner in das eigene Drittel gedrängt. Folgerichtig fielen durch Kjell Caesar (2) und Nic Rosert bis zur Drittelpause die Tore zur beruhigenden 3:0 Führung. Das Spiel auf ein Tor setzte sich, verursacht durch die...
Read More

Großer Jubel am Wochenende in Timmendorf!

Viel Grund zur Freude gab es am vergangenen Sonntag in der Eishalle in Timmendorfer Strand. Während sich die Beach Boys zwar nach Penalty-Schießen mit 3:4 im Ostsee-Derby den Rostock Piranhas geschlagen geben mussten, wurde der Bürgerentscheid zugunsten der Eishalle entschieden. Zuerst zum Bürgerentscheid: die Timmendorfer Bürger waren aufgerufen über die Zukunft des Eissport- und Tenniscentrums in Timmendorf zu entscheiden. Die rund 30 Jahre alte Anlage soll für 8,3 Millionen Euro saniert werden. Rund 7600 Einwohner waren aufgerufen zu wählen, die Wahlbeteiligung lag bei 43,27%. Am Ende stand ein mehr als eindeutiges Ergebnis von 82,88%(2726 Ja-Stimmen/ 563 Nein-Stimmen) und in der Eishalle in Timmendorf brachen Jubelstürme aus. Nun zum Spiel: 1047...
Read More
1 2 3 9