Tag

Nachwuchs

EHCT06- Young Beach Boys: Zweiter Sieg in Folge

Der Aufwärtstrend der Young Beach Boys geht weitere. Mit einem 3-2 gegen den Nachwuchs der Hannover Indians/SC Langenhagen gelang der zweite Sieg in Folge. Dabei war das Heimspiel im Timmendorfer ETC wiederum kaum an Dramatik zu übertreffen. 30 Minuten lang agierten beide Mannschaften sehr konzentriert und taktisch diszipliniert.  Einzelne Schüsse des Nachwuchses der Indians wurden entweder Beute des wiederum sicheren EHC-Torwarts Fabio Alonso-Lange oder wurden von der Verteidigung mit Lennart Pigulla, Lukas Amort, Paul Bohlmann und Alex Fink abgewehrt. Schnelle Vorstöße der Beach Boys durch Max Böhle, Nic Rosert und Damien Baynes  vereitelt der Hannover Torwart Markus Eberle.  In der 31. Minute gelang endlich die Führung für die Young Beach Boys. Nach einer kurzen Drangperiode versenkte...
Read More

Jugend EHCT06: Spiele auf Augenhöhe ohne Happy End.

Die Jugend des EHCT06 Timmendorfer Strand spielte am Wochenende im Doppelpack gegen die WeserStars aus Bremen. Dabei entwickelten sich beide Spiele zu einem Duell auf Augenhöhe. Das Happy End blieb jedoch aus und am Ende gingen beide für die Young Beach Boys verloren. Im heimischen ETC zeigten am Samstagvormittag beide Teams ein spannendes Spiel. Dabei gingen die WeserStars in der 4.Minute durch Sergio Nicklisch in Führung und erhöhten in der 10. Minute durch Max Kuzmin auf 2-0. Nach dem Anschlusstreffer des EHCTs in der 14. Minute durch Damien Baynes stellte erneut Max Kuzmin den 2 Tore Vorsprung wieder her. Die Young Beach Boys gaben jedoch nicht auf und nach Toren...
Read More

EHCT06 Jugend: Ernüchterung nach Kantersieg

Ein Sieg und eine Niederlage, das ist die Bilanz der Jugend des EHCT06 am letzen Wochenende. Mit dem Rückenwind aus dem Votum zur Erhalt der Eishalle in Timmendorfer Strand feierte die Mannschaft am Freitagabend in Hamburg mit 10-1 einen Kantensieg gegen den Oberliga-Nachwuchs der Crocodiles Hamburg. Die Taktik von Trainer Williams war dabei von Anfang an klar: “Über den Kampf und Einsatz zum Sieg“. Wie schon in den letzten Spielen wurde über körperliche Überlegenheit der Gegner in das eigene Drittel gedrängt. Folgerichtig fielen durch Kjell Caesar (2) und Nico Rosert bis zur Drittelpause die Tore zur beruhigenden 3:0 Führung. Das Spiel auf ein Tor setzte sich, verursacht durch die immer...
Read More

Heldenhafte Niederlage der Kleinschüler

Die Spielgemeinschaft der Timmendorfer mit den Hamburger Musketeers musste sich am 25. Februar in Bremerhaven einem starken Gegner stellen. Die Bremerhavener sind in dieser Spielgruppe herausragend und nach Angabe des Bremerhavener Trainers sind diese Spiele „Trainingsspiele“ für die kleinen Pinguine. Trotz allem fanden sich 13 kleine Helden, die sich dem Kampf stellen wollten. Leider hatte keiner unserer Trainer Zeit und so fuhren wir Chancen- und Trainerlos durch Norddeutschland. Natürlich würde ich keinen Artikel schreiben, wenn das Ganze so traurig geendet hätte. Zum Glück opferte ein Bremerhavener Trainer seine Zeit und so erhielten wir mit Sascha einen wunderbaren Ersatz auf die Bank. Vielen Dank dafür!!! Folgende Spieler stürzten sich ins Vergnügen: Tor: Liv...
Read More

13:1 Sieg der Kleinschüler

Am 20. Januar spielten die Timmendorfer Kleinschüler mit ihren Teampartnern den Hamburger Musketeers um 19:30 im Stellingener Freiluftstadion gegen die Spieler der Crocodiles. Ein ungewöhnlich später Zeitpunkt für uns. Heute gab Luk seinen Einstand. Er wird in der nächsten Saison als Goalie bei den Kleinschülern spielen und zeigte schonmal sein Können. Trainer Boris Capla stellte wieder die zwei Verteidigerreihen auf. Da Rouven leider nicht konnte, verteidigte Mads mit Bruno und Johann mit Felix. Die Verteidiger mussten so jede zweite Zeit aufs Eis. Der Pool unserer Stürmer ist ja etwas größer. Lina unterstützte ihre „kleinen“ Teamkollegen wieder. Stürmer und Verteidiger zeigten heute wieder eine beeindruckende Leistung: Kevin stand im 1. Drittel im Tor....
Read More

Kleinschüler in Bremen

Die Kleinschüler spielten heute parallel zu den Kleinstschülern in Bremen. Deshalb mussten wir auf unsere Hochspieler verzichten, die mit ihrem Team in Timmendorf äusserst erfolgreich waren. Lina unterstütze die Kleinschüler. Trainer Boris Capla stellte 2 Verteidigerreihen und drei Sturmreihen auf. Liv und Kevin standen im Tor. Das Spiel begann mit 2 Toren in den ersten 2 Minuten für die Bremer. Kein guter Start, aber zum Glück wachten unsere Spieler bald auf. In den nächsten 6 Minuten fielen 3 Tore, platziert von Benjamin, Jan-Hendrik und Lina. So ging es mit einem 2:3 in die Pause. Boris lobte die Verteidiger und forderte die Stürmer zu mehr Aktivität auf. Liv ersetzte Kevin im Tor. Ja und...
Read More

Kleinstschüler starten gut in die Saison

Nach intensivem Sommer-Training, Mittwochs und Samstags, war unser Team um Trainer Kescha gut aufgestellt. Dies zeigte sich bereits bei unserem Heimturnier, am Beginn der Saison, bei dem die Beach Bambini drei von fünf Spielen gewannen. Ein besseres Ergebnis konnten wir uns nicht wünschen. Das nächste Turnier war am 9. Oktober beim HSV in Hamburg Stellingen. Dort traten die Bambini gegen die A-Mannschaften der Vereine EHC Wolfsburg, Molot, REV Bremerhaven, EN Hannover und des HSV an: In der gelben Reihe mit den Spielern Jan, Luka, Quentin und Oskar in der roten Reihe mit Mika, Tom, Louis und Killian und in der grünen Reihe mit Jule, Hannes, Emilia und Antonia Als Torwart war Luk...
Read More

Bildergalerie: Sommerfest ein voller Erfolg!

Am Samstag lud unser EHC Timmendorfer Strand zum Sommerfest an der Eishalle in Timmendorf. Gutes Wetter und über 300 Besucher trugen zu einem gelungenen Fest bei! Was für ein Nachmittag, ganz im Zeichen des Eishockeys. Ab 14 Uhr luden die Kufencracks vom Strand zum Sommerfest. Für die kleinen Fans gab es ein Bungee Trampolin sowie eine Hüpfburg. Am Glückrad wurde eine Dauerkarte für die kommende Spielzeit verlost und der Food Truck und unser Grill trugen zur optimalen Stärkung der Besucher bei. Rund 300 Besucher ließen sich den schönen Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein nicht vergehen. Auf der großen Bühne spielten die Band Freitag! sowie Musiker Thomas Hausherr. Einige Interviews mit aktuellen...
Read More

Knaben ungefährdet gegen Salzgitter

Das zweite Spiel der Knaben im Jahr 2016 war ein von Anfang bis Ende ungefährdeter Sieg gegen Salzgitter. Im ersten Drittel fielen bereits vier Tore, alle auf einer Seite, obwohl hier eine doppelte Unterzahl zu überstehen war. Nach dem zweiten Drittel stand es 6:0 und im letzten Drittel wurden noch fünf Tore oben drauf gelegt, allerdings auch zwei kassiert, damit war der zur Pause angestrebte Shutout dahin, mit 11:2 blieb es dennoch deutlich. Die Gegentore waren zum Teil einer Reihe von Strafzeiten geschuldet, eins davon fiel auch in einer grossen Strafe gegen unsere Knaben. Diese hatten die Schiedsrichter richtigerweise vergeben, nachdem ein Spieler von Salzgitter nach einem Foul länger behandelt...
Read More

Showtraining der Beach Boys ein voller Erfolg!

Am gestrigen Mittwoch veranstaltete der EHC Timmendorfer Strand ein Showtraining auf der Dünenmeile Scharbeutz. Eine gemeinsame Aktion vom EHCT 06 e.V. und der Dünenmeile On Ice! Ein voller Erfolg, so lautet die Devise als die Spieler der Oberliga Nord das Eis nach einer 30-minütigen Trainingseinheit verließen. Auf dem Eis waren zuerst die ganz kleinen zu Stars geworden. Timmendorfs Kleinstschüler im Alter von 3 bis 6 Jahren enterten das Eis um sich dem Duell mit Kevin Beech, Jordi Buchholz, Pierre Kracht, Iven Rösch, Marcus Klupp, Tauno Zobel und auch Timmendorfs Trainer Martin Williams zu stellen. Das Rahmenprogramm gab zudem auch alles her. Ein Glücksrad mit vielen Preisen und eine On-Ice Gewinnspielaktion rundeten...
Read More