Tag

Verein

Timmendorf lädt zum Helfermeeting!

Am Donnerstag den 06. April 2017 lädt der EHC Timmendorfer Strand, jeden Unterstützer des Timmendorfer Eishockey, zum Organisations- und Helfermeeting um 19.30 Uhr in das Restaurant Penalty der Eishalle in Timmendorf ein.  Für die wachsendenden Strukturen innerhalb des Vereines wie auch der eingeschlagene Weg zur Professionalisierung benötigen natürlich ordentlich Unterstützung. Hierbei wollen wir gerne jeden einbeziehen, der Lust und etwas Zeit hat, um gemeinsam mit uns den spannenden Weg in die Zukunft zu gestalten.  Viele Aufgaben, verteilt auf mehrere Schultern erleichtern es allen. Zudem wollen wir allen Fans und Unterstützern die Möglichkeit geben, sich aktiv an der positiven Entwicklung innerhalb des Vereines zu beteiligen. Das Aufgabenspektrum ist vielfältig und auch...
Read More

Zwei Derby-Spektakel zum Saisonabschluss!

Am Freitag, den 10. März 2017 treffen die Beach Boys um 20.00 Uhr im Walter-Maack-Eisstadion auf den Adendorfer EC. Am Samstag, den 11. März 2017 laden die Timmendorfer um 19.00 Uhr zum Rückspiel in der Eishalle am Kurpark. Legendäre Duelle zwischen den Heidschnucken und den Kufencracks vom Timmendorfer Strand gab es in der Vergangenheit viele. Gemeinsame Schlachten in der damaligen Oberliga Nord gehörten zum festen Ritual und wurde in beiden Fanlagern immer dick im Kalender notiert. Vor drei Jahren wurde die Oberliga Nord weiter professionalisiert. Ein Schritt den Timmendorf gegangen ist, der AEC hingegen zog sich aus finanziellen Gründen, freiwillig zurück und spielt fortan eine Liga tiefer in der Regionalliga...
Read More

Zum Saisonabschluss gegen Adendorf!

Am Freitag, den 10. März 2017 bestreiten die Beach Boys ihr letztes Auswärtsspiel der Saison. Um 20 Uhr treffen die Jungs im Walter-Maack Eisstadion auf den Adendorfer EC. Am Samstag, den 11. März 2017 kommt es im Eissport- und Tenniszentrum Timmendorfer Strand zum Rückspiel. Spielbeginn ist um 19.00 Uhr. Ein kleines Rahmenprogramm gibt es am Samstag auch. Nach der Saisonabschluss-Begegnung gegen Lüneburg Nord wird es die alljährliche Trikotversteigerung im Restaurant Penalty geben. Alle Fans sind herzlichst eingeladen, sich ein Stück Geschichte zu sichern. Tickets für das Heimspiel am Samstag sind unter: www.beach-boys.hockey/tickets erhältlich!

Beach Boys zwei Mal gegen die Hannover Scorpions!

Zwei Begegnungen gegen die Hannover Scorpions stehen an diesem Wochenende für die Timmendorfer Beach Boys auf dem Plan. Am Freitag, den 03.03.2017 spielen die Timmendorfer um 19.30 Uhr bei den Hannoveranern. Am Sonntag, den 05.03.2017 kommt es zum Heimspiel. Spielbeginn in der Eishalle am Timmendorfer Strand ist um 18.00 Uhr. Nachdem am vergangenen Wochenende die Rettung der Eishalle gefeiert werden konnte, wollen die Timmendorfer an diesem Wochenende mindestens den sechsten Tabellenplatz festigen. Nachdem am Donnerstag bekannt wurde, dass die Fusionierung der ESC Wedemark Scorpions mit den Hannover Scorpions zur neuen Saison sicher ist, gab der DEB bekannt dass die Abstiegsrunde nicht mehr stattfinden wird. Um alle Eventualitäten ausschließen zu können,...
Read More

Zum Saisonabschluss zwei Mal Adendorf!

Am Samstag, den 11.03.2017 empfangen wir um 19.00 Uhr kein geringeres Team als den Adendorfer EC zum Saisonabschluss-Spiel in der Eishalle Timmendorfer Strand! Was gab es für geile Spiele zwischen den beiden Teams. Nun wollen wir die „Good Old Times“ wieder aufleben lassen! Im Anschluss an unser Heimspiel gegen Adendorf, werden die Saisontrikots im Restaurant Penalty versteigert. Am Freitag, den 10.03.2017 gastieren wir zum Hinspiel bei den Adendorfern. Spielbeginn im Walter-Maack-Eisstadion ist um 20.00 Uhr. Alle weiteren Informationen wie auch zum Ticket-Vorverkauf erhaltet ihr von uns in den nächsten Tagen!

Großer Jubel am Wochenende in Timmendorf!

Viel Grund zur Freude gab es am vergangenen Sonntag in der Eishalle in Timmendorfer Strand. Während sich die Beach Boys zwar nach Penalty-Schießen mit 3:4 im Ostsee-Derby den Rostock Piranhas geschlagen geben mussten, wurde der Bürgerentscheid zugunsten der Eishalle entschieden. Zuerst zum Bürgerentscheid: die Timmendorfer Bürger waren aufgerufen über die Zukunft des Eissport- und Tenniscentrums in Timmendorf zu entscheiden. Die rund 30 Jahre alte Anlage soll für 8,3 Millionen Euro saniert werden. Rund 7600 Einwohner waren aufgerufen zu wählen, die Wahlbeteiligung lag bei 43,27%. Am Ende stand ein mehr als eindeutiges Ergebnis von 82,88%(2726 Ja-Stimmen/ 563 Nein-Stimmen) und in der Eishalle in Timmendorf brachen Jubelstürme aus. Nun zum Spiel: 1047...
Read More

Der wichtigste Tag der Vereinsgeschichte!

Während die Beach Boys am Sonntag auf dem Eis ab 18.00 Uhr um wichtige Punkte gegen die Rostock Piranhas kämpfen, werden parallel die Stimmen vom Bürgerentscheid über den Erhalt der Eissporthalle Timmendorfer Strand ausgezählt. Nach dem Spiel werden die Sondertrikots im Restaurant Penalty versteigert! Zuerst zum Bürgerentscheid: am Sonntag öffnen um 8.00 Uhr die Wahllokale. 7631 Einwohner der Gemeinde sind an diesem Tag aufgerufen über die Zukunft der Eishalle zu entscheiden. Die Frage nach der Sanierung des ETC ist aber nur dann mit JA oder NEIN beantwortet, wenn mindestens 20 Prozent des Quorums erreicht werden. Konkret bedeutet dies, dass mindestens 1526 Stimmen auf einer der beiden Seiten zusammen kommen müssen....
Read More

Beach Boys vor zwei schweren Aufgaben

Am kommenden Wochenende wollen die Timmendorfer Beach Boys natürlich ihren Aufwärtstrend fortsetzen. Während man am Freitag um 20 Uhr vor heimischer Kulisse auf die Black Dragons Erfurt trifft, müssen die Jungs um Trainer Dave Rich am Sonntag zum Auswärtsspiel zu den Rostock Piranhas. Zwei Duelle also, die es so richtig in sich haben! Der Freitagsgegner, die Black Dragons Erfurt stehen mit 56 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz der Qualifikationsrunde. In den Begegnungen gegen Timmendorf gab es jedoch immer wieder Überraschungen. In Erfurt gab es zuletzt einen 3:2 Sieg für Erfurt nach Penaltyschießen, während die Beach Boys das Heimspiel in der Hauptrunde mit 4:3 für sich entscheiden konnten. Mit Christian Grosch (60....
Read More

Timmendorf holt Klupp als Sportdirektor zurück

Die Verantwortlichen in Timmendorfer Strand besetzen die Position des sportlichen Leiters und landen dabei einen Coup. Denn kein geringerer als das Timmendorfer Urgestein Marcus Klupp (38), der zum Ende der vergangenen Spielzeit seine aktive Karriere bei den Beach Boys beendet hat wird nun in eine ganz neue Rolle schlüpfen. Es ist ein weiterer Schritt in der Entwicklung die aktuell in Timmendorf seinen Lauf nimmt. Als Spieler absolvierte Klupp 548 Spiele im Trikot der Beach Boys, in denen er 692 Scorerpunkte sammeln konnte. Er gehörte stets zu den Leistungsträgern und wurde mehrfach von der Fachjury der „Eishockey-News“ zum besten Verteidiger der Liga gekürt. Neben seiner langen Zeit in Timmendorf spielte Klupp...
Read More

Beach Boys treffen zwei Mal auf Preussen Berlin

Zwei Duelle gegen den direkten Konkurrenten, den ECC Preussen Berlin stehen am kommenden Wochenende für die Beach Boys auf dem Programm. Am Freitag, den 20. Januar 2017 spielen die Timmendorfer um 20.00 Uhr vor heimischer Kulisse. Das Duell in Berlin findet am Sonntag um 16.00 Uhr statt. Der ECC Preussen Berlin gilt unter Trainer Lenny Soccio als absoluter Gegner auf Augenhöhe. Das Team aus der Hauptstadt steht mit nur drei Punkten mehr auf dem Konto, einen Platz vor den Timmendorfern in der Tabelle. Und auch in den beiden ersten Begegnungen (2:1 in Timmendorf Berlin und 0:4 in Timmendorf) haben beide Teams jeweils einen Sieg einfahren können. Nach dem letzten Wochenende...
Read More
1 2 3 8